KARNIGGELS
1991



...ein Film mit vielen Tieren: Eine Unmenge von Fliegen, grausam ermordete K?he, Karnickel und "Bullen" jeder Art. Mittendrin ist Köppe (Michael Lade), ein junger Polizist, auf der Suche nach dem richtigen Weg: Zwischen all den Tieren, zwischen Freund und Feind und nat?rlich zwischen zwei Frauen... in der Idylle der norddeutschen Tiefebene.

Nach dem großen Erfolg bei Publikum und Kritik mit seinem kraftvoll-witzigen 45-Minuten-Debut "Erst die Arbeit und dann...?!", und seinem anschließenden Studium an der Film- und Fernsehakademie in Berlin, hat Detlev Buck jetzt seinen ersten langen Spielfilm realisiert. KARNIGGELS ist Landkrimi, Komödie und liebevoll-spöttische Charakterstudie zugleich. Ein "typischer Buck" - voll lakonischem Humor, Talent zur Beobachtung, Liebe zum norddeutschen Flachland (aus dem er stammt), Begabung zur Situationskomik und Neugier auf Menschen...und Tiere.